Die Operation Odyssey Lightning

Der Spiegel schrieb im Januar 2017:„Die US-Luftwaffe hat in der vergangenen Woche mehrere IS-Lager in Libyen bombardiert.Nun kommt heraus:Der Angriff galt offenbar einem Kontaktmann des Berlin-Attentäters Anis Amri.“

Weiter heißt es:„Der Nachrichtensender CNN berichtet unter Berufung auf US-Beamte und libysche Geheimdienstkreise,dass das Bombardement einem Kontaktmann des Berlin-Attentäters Anis Amri gegolten habe.Demnach sollen eine oder mehrere Personen in dem IS-Lager in direktem Kontakt mit Amri gestanden haben.“

In einer kleinen Anfrage an die Bundesregierung aus dem Jahre 2018 antwortet die Bundesregierung auf folgende Frage:„Hat die Bundesregierung Erkenntnisse über Militärschläge der USA vom 19.Januar 2017 auf zwei libysche IS-Camps unter dem Codenamen „Odyssey Lightning“, und wenn ja, welcher Zusammenhang besteht nach Kenntnis der Bundesregierung zum Komplex Anis Amri?“

Antwort Bundesregierung:

„Die Beantwortung der Frage kann nicht offen erfolgen.Zwar ist der parlamentarische Informationsanspruch grundsätzlich auf die Beantwortung gestellter Fragen in der Öffentlichkeit angelegt.Die Einstufung der Antworten auf die vorliegende Frage als Verschlusssache (VS) mit dem Geheimhaltungsgrad „VS–Nur für den Dienstgebrauch“ ist aber im vorliegenden Fall im Hinblick auf das Staatswohl erforderlich.Nach § 3 Nummer 4 VSA sind Informationen,deren Kenntnisnahme durch Unbefugte für die Interessen der Bundesrepublik Deutschland oder eines ihrer Länder nachteilig sein können,entsprechend einzustufen.Eine Veröffentlichung von Einzelheiten betreffend solche Erkenntnisse würde zu einer wesentlichen Schwächung der dem BND zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zur Informationsgewinnung führen.Dies kann für die wirksame Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Nachrichtendienste und damit für die Interessen der Bundesrepublik Deutschland nachteilig sein.Diese Informationen werden daher gemäß § 3 Nummer 4 VSA als „VS–Nur für den Dienstgebrauch“ eingestuft und dem Deutschen Bundestag gesondert übermittelt.“

Dieser US-Luftschlag steht im Zusammenhang mit der US-Militäroperation Operation Odyssey Lightning. Die US-Militäroperation,zur Befreiung der libyschen Stadt Sirte vom IS,wurde vom 1.August 2016 bis zum 19.Dezember 2016 durchgeführt und von der Obama-Regierung genehmigt.

Videos über die Operation:

https://www.dvidshub.net/video/477980/us-precision-strike-against-isil-tank-sirte-libya

https://www.dvidshub.net/video/478929/us-precision-strike-against-daesh-vehicle-sirte-libya

Am 19.Dezember 2016 schloss AFRICOM Odyssey Lightning offiziell ab,als libysche GNA-Truppen Sirte von ISIS zurückerlangten.Dies bedeutete jedoch nicht das Ende der US-Luftangriffe im Land.

Über den US-Luftschlag in der Nacht vom 18.Januar auf den 19.Januar 2017:„Die Luftangriffe waren eine Fortsetzung der Operation Odyssey Lightning,der viermonatigen Kampagne,in der US-Kampfflugzeuge fast täglich islamische Staatsziele in Sirte zerstörten,um die GNA-Milizen zu unterstützen.“

https://www.stripes.com/news/us-bombers-flew-from-missouri-and-killed-80-islamic-state-fighters-in-libya-1.449647

Der Spiegel schrieb über die US-Luftschläge im Januar 2017:„Der Angriff in der Nacht vom 18. zum 19.Januar galt mehreren Stützpunkten der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) südwestlich von Sirt.Das Pentagon schätzt, dass mehr als 80-IS-Kämpfer bei dem Luftschlag getötet wurden.“

Video über die Angriffe am 19.Januar 2017:

https://www.dvidshub.net/video/505778/airstrike-isil-libya

Quellen:

https://www.spiegel.de/politik/ausland/us-luftangriff-in-libyen-soll-kontaktmann-von-anis-amri-gegolten-haben-a-1131390.html

https://edition.cnn.com/2017/01/23/politics/us-libya-bombing-isis-berlin-attack/index.html

https://www.militarytimes.com/news/pentagon-congress/2017/07/13/us-troops-eligible-for-medal-for-us-operation-against-isis-in-libya/

https://www.stripes.com/news/us-bombers-flew-from-missouri-and-killed-80-islamic-state-fighters-in-libya-1.449647

https://www.acc.af.mil/News/Article-Display/Article/1265247/providing-freedom-from-terror-rpas-help-reclaim-sirte/

https://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/19/049/1904953.pdf

https://www.dvidshub.net/video/478929/us-precision-strike-against-daesh-vehicle-sirte-libya

Bildquelle:

https://www.centcom.mil/MEDIA/NEWS-ARTICLES/News-Article-View/Article/1034270/liberation-of-libyan-city-highlights-latest-counter-isil-efforts/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.